Was müssen Sie als Arbeitgeber beachten?

Beiträge vom Arbeitsentgelt des Arbeitnehmers sind für den laufenden Monat bis zum drittletzten Bankarbeitstag des Monats zu zahlen. Sind Ihnen zu dieser Zeit nicht alle relevanten Fakten bekannt, schätzen Sie die Beitragshöhe bitte möglichst genau. Ein eventuell verbleibender Beitragsrest wird zum drittletzten Bankarbeitstag des Folgemonats fällig.

Alle wichtigen Daten wie zum Beispiel Veränderungen der Arbeitsstunden oder der Beitragssätze werden dabei jeden Monat neu berücksichtigt.

Spätestens zwei Arbeitstage vor der Fälligkeit der Gesamtsozialversicherungsbeiträge muss der Mobil Krankenkasse der Beitragsnachweis vorliegen. Die Beiträge müssen am drittletzten Bankarbeitstag auf unserem Konto eingegangen sein.

Wir haben die Termine für Sie in folgender Übersicht zusammengefasst.

 

faelligkeitenundfristen

Übersicht Fälligkeiten

Beitragsmonat Termin für Beitragsnachweis Fälligkeit der Beiträge
Dezember 22.12.2020 28.12.2020
Januar 25.01.2021 27.01.2021
Februar 22.02.2021 24.02.2021
März 25.03.2021 29.03.2021
April 26.04.2021 28.04.2021
Mai 25.05.2021 27.05.2021
Juni 24.06.2021

 

28.06.2021
Juli 26.07.2021 28.07.2021
August 25.08.2021 27.08.2021
September 24.09.2021 28.09.2021
Oktober

25.10.2021

27.10.2021
November 24.11.2021 26.11.2021
Dezember 23.12.2021 28.12.2021

 

Für die Abgabe der Beitragsnachweise gilt eine bundeseinheitliche Regelung. Der Beitragsnachweis muss der Einzugsstelle spätestens zu Beginn (00.00 Uhr) des fünftletzten Bankarbeitstags des Monats vorliegen.

Da sich zum 01.01.2021 die Beitragsbemessungsgrenzen und damit auch die Beiträge ändern, müssen Sie auch Ihren Dauerbeitragsnachweis anpassen - sofern Sie einen eingerichtet haben. Reichen Sie den neuen Dauerbeitragsnachweis bitte bis zum ersten Fälligkeitstermin des neuen Jahres bei der Mobil Krankenkasse ein.

Die Abgabe der Beitragsnachweise ist bundeseinheitlich geregelt.